das Logo von Geldhauser Reisen

Gärten im Veneto und im Friaul

ab € 1,383.00
1
Anreise - Euganäische Hügel - Ponzano
07:00 Uhr ab München/08:00 Uhr ab Rosenheim. Fahrt nach Valsanzibio. Noch immer ein Geheimtipp sind die Euganäischen Hügel.Besuch der Villa Barbarigo.Weiterfahrt nach Ponzano. Abendessen im Hotel.
2
„Paläste & geheime Gärten” Venedigs
Fahrt nach Venedig zum Tronchetto. Schifffahrt ins Zentrum zur Riva degli Schiavoni. Sie entdecken die Gärten „Contarini dal Zaffo“, „Palazzo Rizzo Patarol“ und „Palazzo Nani Bernardo“. Mit dem Schiff zurück zum Tronchetto und mit dem Bus zum Hotel. Abendessen.
3
Ausflug Treviso - Padua
Fahrt nach Treviso, auch „Klein-Venedig“ genannt, wegen seiner vielen Kanäle und alten Palazzi. Nach der Stadtbesichtigung weiter nach Padua, der Stadt des Hl. Antonius. Wegen der riesigen Basilika gilt Padua als einer der wichtigsten Wallfahrtsorte Italiens. Ein Rundgang durch den wunderschönen Altstadtkern darf nicht fehlen. Sie sehen auch die berühmte Scrovegni-Kapelle mit den Fresken Giotttos. Sie besuchen den ersten Botanischen Garten Europas, UNESCO-Weltkulturerbe, mit mehr als 6.000 Pflanzen. Highlight ist sicher die Zwergpalme „Goethe-Palme“, die 1585 gepflanzt wurde, und von Goethe in seiner „Metamorphose der Pflanzen“ erwähnt wurde. Zurück ins Hotel und Abendessen.
4
Palmanova & I Borghi piu belli d`Italia
Fahrt nach Palmanova, UNESCO-Weltkulturerbe, am Ende des 16.Jh. als Planstadt angelegt, ihr sternförmiger Grundriss hat sich bis heute erhalten. Sie sehen auch den Dom. Weinprobe mit Imbiss im Tagliamento-Gebiet. Im nahen Strassoldo, zählt zu den I Borghi piu belli d`Italia, sehen Sie das Obere Schloss und den berühmten Garten. Rückfahrt und Abendessen im Hotel.
5
Ponzano - Rückreise
Nach dem Frühstück Fahrt nach Bassano del Grappa. Spazieren Sie durch die Stadt und lassen Sie sich vom unvergleichlichen Charme der Stadt begeistern. Mittagspause in einem Agriturismo in der Nähe inkl. Tischgetränke Rückreise über den Brenner. Ankunft Rosenheim ca. 20:00 Uhr. München/21:00 Uhr.
Mindestteilnehmerzahl/Gruppengröße
Soweit nicht anders angegeben, gilt für unsere Reisen eine Mindestteilnehmerzahl von 12 Personen. Des Weiteren gelten die Reisebedingungen des Geldhauser Sommerkataloges 2023.

Allgemeine Pass- und Visumerfordernisse:
Soweit in der jeweiligen Reisebeschreibung nicht anders angegeben ist für deutsche Staatsbürger der Ausweis bzw. Reisepass ausreichend.

Mobilität:
Die angebotenen Reisen sind in der Regel für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Highlights

  • Paläste und geheime Gärten in Venedig
  • Botanischer Garten in Padua
  • ****Hotel bei Treviso - Eintritte inklusive

Leistungen

  • Taxi-Service
  • ****Fernreisebus FIRST CLASS
  • 4 x Übernachtung mit Halbpension im ****Hotel Relais Monaco in Ponzano-Veneto
  • Schifffahrt Tronchetto - Venedig und zurück
  • 1 x Weinprobe mit Imbiss im Tagliamento
  • 1 x Mittagessen in einem Agriturismo inkl. Tischgetränke bei Bassano del Grappa
  • Eintritte inkl.: alle genannten Gärten, Palazzi und Schlösser, Villen
  • Stadtbesichtigungen: Venedig, Treviso
  • Italienische Bettensteuer
  • Reiseleitung
  • 5 Treuepunkte
  • Termine und Preise

    Geldhauser Reisen Logo
    Geldhauser Linien- und
    Reiseverkehr GmbH

    0 81 04 / 89 45-4