das Logo von Geldhauser Reisen

Berner Oberland

ab € 1,389.00
1
Anreise - Bern - Beatenberg
05:45 Uhr ab Ro senheim/07:00 Uhr ab München. Fahrt vorbei an St. Gallen und Zürich in die Bundeshauptstadt Bern. Bei einer Stadtführung entdecken Sie die schmucke Altstadt mit dem Bundeshaus, zahlreichen Laubengängen, der Zytglogge und dem Bärengraben. Anschließend weiter ins Berner Oberland, wo Sie in Beatenberg Ihr ****Dorint Hotel in traumhafter Panoramalage beziehen.
2
Ausflug Grindelwald First - Cliff Walk
Vom Bergsteigerort Grindelwald fahren Sie mit der Gondelbahn hinauf auf den First (2.167 m.ü.M.). Nutzen Sie den Aufenthalt und unternehmen Sie z.B. eine Wanderung zum Bachalpsee, von wo aus Sie ein spektakuläres Panorama auf den oberen Grindelwald-Gletscher sowie Eiger, Mönch und Jungfrau haben. Spektakulär ist zudem der an der Bergstation errichtete, 40 m lange Steg „Cliff-Walk“, welcher atemberaubende Ausblicke auf die umliegende Bergwelt aus ganz neuen Perspektiven ermöglicht.
3
Schifffahrt Brienzer See - Ballenberg Freilichtmuseum
Bei einer Schifffahrt ab Interlaken lernen Sie das seenreiche Berner Oberland aus einer neuen Perspektive kenne. In Brienz angekommen fahren sie mit unserem Bus ins Ballenberg Freilichtmuseum. Die ganze Vielfalt der Schweiz finden Sie hier auf 66ha in Form von landestypischen Gebäuden aus verschiedenen Schweizer Kantonen. Einheimische Tiere und die Vorführung traditionellen Handwerks runden das Erlebnis ab. Rückfahrt nach Beatenberg ins Hotel.
4
Bahnfahrt Kleine Scheidegg - fak. Jungfraujoch
Fahrt nach Grindelwald. Mit der Zahnradbahn der Wengernalpbahn geht es gemächlich durch die traumhafte Bergwelt hinauf auf 2.061 m zur Kleinen Scheidegg, Drehscheibe der wohl schönsten Kulisse der Welt, mit Eiger, Mönch und Jungfrau. Möglichkeit zur Weiterfahrt auf das 3.454 m hohe Jungfraujoch, Europas höchstgelegene Bahnstation. Bei den beiden Felsstationen Eigerwand und Eismeer bietet sich ein unvergesslicher Ausblick. Oben angekommen lohnen der Eispalast und die Aussichtsterrasse der Sphinx einen Besuch. Rückfahrt über Kleine Scheidegg, Lauterbrunnen und mit dem Bus zurück nach Beatenberg.
5
Beatenberg - Luzern - Rückreise
Über den Brünigpass nach Luzern. Die schmucke Altstadt mit ihrer berühmten Kapellbrücke entdecken Sie bei einer Stadtführung. Nach der Mittagspause, vorbei am Zugersee, über den Sattel an den fjordartigen Walensee und entlang des Alpenrheins an den Bodensee. Durch das Allgäu zurück. Ankunft München ca. 19:00 Uhr/Rosenheim 20:00 Uhr.
Mindestteilnehmerzahl/Gruppengröße
Soweit nicht anders angegeben, gilt für unsere Reisen eine Mindestteilnehmerzahl von 12 Personen. Des Weiteren gelten die Reisebedingungen des Geldhauser Sommerkataloges 2023.

Allgemeine Pass- und Visumerfordernisse:
Soweit in der jeweiligen Reisebeschreibung nicht anders angegeben ist für deutsche Staatsbürger der Ausweis bzw. Reisepass ausreichend.

Mobilität:
Die angebotenen Reisen sind in der Regel für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Highlights

  • Schifffahrt Brienzer See
  • Bern
  • Bahnfahrt zur Kleinen Scheidegg - Jungfraubahn

Leistungen

  • Taxi-Service
  • ****Fernreisbus FIRST CLASS
  • 4 x Übernachtung mit Halbpension im ****Dorint Hotel Blüemlisalp
  • Gondelfahrt Grindelwald First inkl. CliffWalk
  • Fahrt Grindelwald - Kleine Scheidegg - Lauterbrunnen (2. Kl.)
  • Schifffahrt Interlaken West - Brienz (2. Kl.)
  • Eintritt Ballenberg Freilichtmuseum
  • Stadtführung Bern und Luzern
  • Kurtaxe
  • Reisebegleitung
  • 5 Treuepunkte
  • Termine und Preise

    Geldhauser Reisen Logo
    Geldhauser Linien- und
    Reiseverkehr GmbH

    0 81 04 / 89 45-4