das Logo von Geldhauser Reisen

Unter der Sonne Portugals durch das Tal der Portweine

ab € 3,049.00
Der Duft von Oregano und Thymian liegt in der Luft, ein Glas bester Portwein steht vor Ihnen, die Sonne bescheint die Flusslandschaft. Der Douro schlängelt sich in einer der ältesten Weingegenden von seiner Quelle in den Bergen Nordspaniens bis zu seiner Mündung in den Atlantik bei Porto durch das Land und schneidet dabei tiefe Schluchten in das Schiefer- und Granitgestein.
1
Flug München - Porto
Linienflug von München nach Porto. Nach der Ankunft Transfer zum Schiff und Einschiffung auf Ihr Schiff MS „Amalia Rodrigues“. Am Abend Begrüßungscocktail und Abendessen an Bord und Lichterfahrt auf dem Douro.
2
Porto - Régua
Nach dem Buffetfrühstück im Panoramarestaurant des Schiffes begeben Sie sich auf eine Stadtrundfahrt durch Porto. Die Stadt war im Jahr 2001 Europas Kulturhauptstadt und ihre Altstadt ist Weltkulturerbe. Natürlich dürfen Sie eine Verkostung des berühmten Portweins nicht verpassen. Während Sie später an Bord Ihr Mittagessen genießen, heißt es "Leinen los". Das Schiff verlässt die Atlantikküste und das Douro-Delta und steuert in Richtung Régua. Genießen Sie die Fahrt durch das sonnige Dourotal mit seinen Granitfelsen, Weinbergen, Pinien- und Olivenhainen. Die MS "MS Amalia Rodrigues" passiert die beeindruckende 35 Meter hohe Schleuse von Carrapatelo, die die höchste in Europa ist. Am Abend erreicht Ihr Schiff Régua.
3
Régua - Vila Real - Pinhão - Vega de Terrón (ES)
Am Morgen geht es mit einem Reisebus nach Vila Real. Dort erkunden Sie die Stadt mit Ihren Sehenswürdigkeiten. Verkosten Sie in einem Bäckereibetrieb das süße Gebäck "Cristas de Galo" in der Form eines Hahnenkamms. Danach besuchen Sie den Schlosspark Mateus-Rosé, des meistverkauften Weines der Welt. Das Schiff wartet zum Mittagessen am Anlegeort Pinhão. Fahrt entlang des Dourotales, genießen Sie auf dem Sonnendeck oder im Panoramasalon die herrliche Landschaft. Von Barca d'Alva überqueren Sie die Grenze zu Spanien. Die Fahrt endet am Anlegehafen von Vega de Terrón mit einem spanischen Abend im Salon und Flamenco an Bord.
4
Vega de Terrón - Rio Tormes - Salamanca - Barca d'Alva (PT)
Heute nehmen Sie an einem Ganztagesausflug in die altberühmte spanische Universitätsstadt Salamanca teil. Ein Reiseführer zeigt Ihnen die zahllosen Sehenswürdigkeiten der Stadt am Rio Tormes. Das Mittagessen nehmen Sie in Salamanca ein. Natürlich haben Sie auch Gelegenheit, die Stadt auf eigene Faust zu durchstreifen oder einen kleinen Einkaufsbummel zu unternehmen. Ihr Reisebus bringt Sie anschließend zurück zum Schiff, welches die portugiesisch-spanische Grenze wieder überquert hat und in Barca d'Alva (PT) vor Anker liegt.
5
Barca d'Alva (PT) - Ferradosa - Pinhão
Genießen Sie den Vormittag auf den Liegestühlen des Sonnendecks, denn die Fahrt führt durch die sonnenverwöhnte „Região do Vinho de Porto“ - das Anbaugebiet des berühmten Portweines. Nach dem Mittagessen macht die MS "Amalia Rodrigues" in Ferradosa fest. Der heutige Ausflug führt Sie über die Weinroute zu den Terrassenförmigen Weinanbaugebieten des Rio Torto. In einem Landhaus probieren Sie bei einer Weinprobe die lokalen Weine. Unser Schiff holt Sie in Pinhão ab, einem der Zentren der portugiesischen Weinkultur. Vor dem Abendessen können Sie noch in der Stadt bummeln. Am Abend erwartet Sie ein festliches Gala-Dinner im Restaurant mit einer herrlichen Kulisse der Weinberge. Der Tag klingt im Salon des Schiffes mit Tanz und guter Laune aus.
6
Pinhão - Lamego - Régua - Porto
Am Morgen besteigen Sie den Reisebus und erreichen nach kurzer Fahrt die alte Bischofsstadt Lamego. Sie haben Gelegenheit zu einem Bummel durch die uralten Gassen der Stadt. Die MS "Amalia Rodrigues" ist in der Zwischenzeit nach Régua weitergefahren und zum Mittagessen gehen Sie hier wieder an Bord. Genießen Sie am Nachmittag ein letztes Mal die Fahrt durch die faszinierende Landschaft des Dourotals und die beeindruckenden Schleusenanlagen auf dem Weg nach Porto, wo Sie am Abend vor Anker gehen werden.
7
Porto - Guimarães - Porto
Der heutige Vormittag steht Ihnen in Porto für eigene Unternehmungen zur freien Verfügung. Ein „Rabello“, ein kleines traditionelles Weintransportschiff, bringt Sie vom Liegeplatz der MS Amalia Rodrigues zur Altstadt und zum Mittagessen wieder zurück an Bord. Am Nachmittag starten Sie zu einem Ausflug in die Stadt Guimarães. Nach dem Abendessen an Bord erwartet man Sie zu einem portugiesischen Folkloreabend im Salon.
8
Ausschiffung Porto - Rückflug
Nach dem Frühstück Ausschiffung, Transfer zum Flughafen und Rückflug nach München.
Mindestteilnehmerzahl/Gruppengröße
Soweit nicht anders angegeben, gilt für unsere Reisen eine Mindestteilnehmerzahl von 12 Personen. Des Weiteren gelten die Reisebedingungen des Geldhauser Sommerkataloges 2023.

Allgemeine Pass- und Visumerfordernisse:
Soweit in der jeweiligen Reisebeschreibung nicht anders angegeben ist für deutsche Staatsbürger der Ausweis bzw. Reisepass ausreichend.

Mobilität:
Die angebotenen Reisen sind in der Regel für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Highlights

  • Von Porto durch das Tal des Douro bis nach Spanien
  • Goldene Stadt Salamanca
  • Bischofsstadt Lamego - Guimarães
  • Auf den Spuren des Portweines

Leistungen

  • Taxi-Service zum/vom Flughafen München
  • Linienflug München - Porto - München miz Lufthansa oder einer anderen IATA-Fluggesellschaft, in der economy class inkl. aller Steuern und Gebühren
  • 7 x Übernachtung in der gebuchten Kategorie bei Unterbringung in Außenkabinen mit 2 unteren Betten, Dusche/WC, Panoramafenster
  • Vollpension Plus an Bord (Buffetfrühstück, Mittag- und Abendessen), beginnend mit dem Abendessen am 3. Tag und endend mit dem Frühstück am 8. Tag
  • Begrüßungsdrink
  • Bordveranstaltungen
  • Gala-Dinner im Rahmen der Vollpension
  • Getränke (Wein, Bier, Wasser, Softgetränke und 1 Espresso) während der Hauptmahlzeiten an Bord (Mittag- und Abendessen) inkl.
  • Bargetränke inklusive (ausgenommen Getränke der Exklusivkarte)
  • Deutsch sprechender Gästeservice
  • Hafengebühren
  • Treibstoffkostengarantie
  • Landausflüge mit örtlichem Busunternehmen inklusive:
    · Ausflug „Porto bei Nacht“
    · Stadtführung Porto & Vila Nova de Gaia inkl. Weinprobe
    · Ausflug Vila Real mit Schloss Mateus & Verkostung „Cristas de Galo“
    · Ganztagesausflug Rio Tormes & Salamanca inkl. Mittagessen
    · Ausflug Weinstraße
    · Ausflug Lamego
    · Ausflug Guimarães
  • 8 Treuepunkte
  • Termine und Preise

    Geldhauser Reisen Logo
    Geldhauser Linien- und
    Reiseverkehr GmbH

    0 81 04 / 89 45-4