das Logo von Geldhauser Reisen

Kleine Städte des Veneto "I Borghi piu belli d'Italia"

ab € 1,289.00

Highlights

  • Arqua Petrarca, Montagnana, Este, Vicenza
  • Abtei von Pomposa, Schiffahrten Delta di Po, Venedig
  • Spezialitäten der Region, ****Hotel Nähe Brentakanal
In kaum einem Landstrich Europas ist die Geschichte so zu Bild und Stein geworden wie in Venetien. Mit dem Wirken des berühmten Architekten Andrea Palladio im Veneto des 16. Jh. erreichte die Architektur des italienischen Landhauses ihre vollendete Form. Die Villen des Veneto und seine Bauten in Vicenza geben das beste Zeugnis ab. Sie erwartet darüber hinaus die Dogenstadt Venedig, das vielleicht größte Kunstwerk aller Zeiten.
1
Anreise - Campagna Lupia
07:00 Uhr ab München/08:00 Uhr ab Rosenheim. Fahrt auf der Autobahn über den Brenner und vorbei an Padua nach Canmpagna Lupia. Begrüßungscocktail, 3-Gang Abendessen.
2
Arqua Petrarca - Colli Euganei
Fahrt über Galzignano Terme nach Arqua Petrarca, Mitglied von „I Borghi piu belli d`Italia“. Spaziergang durch das hübsche Städtchen mit Besichtigung des Hauses des Dichters Petrarca. Im Weinbaugebiet der Colli Euganei Imbiss und Weindegustation in einem Agriturismo. Weiter in das Städtchen Monselice. Die mit Zinnen bewehrten Mauern und die gewaltige Burg mit ihrer umfangreichen Waffensammlung und den Rüstungen erinnern an die strategische Bedeutung von Monselice im Mittelalter. Sie sehen auch die barocken Gärten der Villa Barbarigo Valsanzibio. Rundgang vorbei an Fontänen, Wasserspielen und vielen Statuen bis zum großartigen Buchsbaum-Labyrinth („Bagno di Diana“). Zurück ins Hotel und Abendessen.
3
Po-Delta - Pomposa
Fahrt ins Naturschutzgebiet des Po-Deltas nach Porto Tolle. Rundfahrt mit einem Boot unter Führung eines Rangers durch die vielen Seitenarme des Deltas und vorbei an den kleinen Inseln. Fischmittagessen in einem typischen Restaurant inkl. Tischgetränke. Mit dem Schiff Richtung Isola dell `Amore und Oasi del Baucco bis nach Barricata. Weiter mit dem Bus zur Abtei von Pomposa (Besichtigung). Am späten Nachmittag zurück ins Hotel und Abendessen.
4
Durch die Lagune nach Venedig
Vormittags Fahrt ins zauberhafte Hafenstädtchen Chioggia und Spaziergang auf dem Corso del Popolo bis zur Schiffsanlegestelle. Mit dem Linienboot ab Anlegestelle durch die Lagune vorbei an den Inseln Pellestrina und Lido di Venezia nach Venedig, der „Stadt der Liebe“. Aufenthalt und Rundgang durch die Dogenmetropole auf eigene Faust oder Teilnahme am 2 std. Stadtrundgang mit den wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Am späten Nachmittag Rückfahrt mit dem Zug zum Bahnhof Casello, nur 400m zum Hotel. Abendessen.
5
„I Borghi piu belli d`Italia“ und die kleinen Städte der Colli Euganei
Fahrt über die Hügel nach Este, Besichtigung des Dorfes und des Domes mit dem Tiepolo-Bild. Weiter ins wunderschöne mittelalterliche Festungsstädtchen Montagnana mit seiner 2 km langen Stadtmauer und den vielen Stadttoren. Sehenswert sind das Kastell von San Zeno, die gotische Kathedrale, das Rathaus und der Palazzo Magnavin-Fioratti. Zurück ins Hotel und Abendessen.
6
Campagna - Rückreise
Fahrt nach Vicenza, der Stadt des großen Architekten Andrea Palladio. Stadtbesichtigung u.a sehen Sie die bekannteste Villa Palladios, die Villa Almerico Capra „La Rotonda“ (von außen). Rückreise auf der Autobahn. Ankunft Rosenheim ca. 18:30 Uhr/München ca. 19:00 Uhr.
Mindestteilnehmerzahl/Gruppengröße
Soweit nicht anders angegeben, gilt für unsere Reisen eine Mindestteilnehmerzahl von 12 Personen. Des Weiteren gelten die Reisebedingungen des Geldhauser Sommerkataloges 2023.

Allgemeine Pass- und Visumerfordernisse:
Soweit in der jeweiligen Reisebeschreibung nicht anders angegeben ist für deutsche Staatsbürger der Ausweis bzw. Reisepass ausreichend.

Mobilität:
Die angebotenen Reisen sind in der Regel für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Leistungen

  • Taxi-Service
  • ****Fernreisebus FIRST CLASS
  • Begrüßungscocktail
  • 5 x Übernachtung mit Halbpension (Menüwahl) im ****Hotel Antica Corte Marchesini in Campagna Lupia in Standardzimmern
  • Besichtigungen/Eintritte: Arqua Petrarca inkl. Haus Petrarca, Este mit Tiepolo, Montagnana mit Burg, Monselice mit Burg, Gärten Villa Barbarigo, Abtei von Pomposa, Vicenza mit „La Rotonda“
  • Schifffahrt Chioggia - Venedig und Zug Venedig -Casello, Nähe Hotel
  • Imbiss mit Weindegustation inkl. Tischgetränke
  • Schifffahrt Delta di Po inkl. Fischmittagessen in einem typ. Restaurant inkl. Tischgetränke
  • Reiseleitung: 2.- 6.Tag mittags
  • 6 Treuepunkte
  • Termine und Preise

    Geldhauser Reisen Logo
    Geldhauser Linien- und
    Reiseverkehr GmbH

    0 81 04 / 89 45-4