das Logo von Geldhauser Reisen

Turin - Hauptstadt des Piemont - Italiens königliche Region

ab € 1,219.00

Highlights

  • Kaffeehauskultur „Bicerin und Lavazza
  • Casa Martini & Eataly - Risotto & Barolo
  • ****Hotel im Zentrum
Eine Reise in das Feinschmeckerparadies Italiens. Turin, Hauptstadt des Piemont, Olympiastadt 2006, Stadt des Fußballs und der Autos. Eintauchen in Turin, das erfordert mehr Zeit als nur den üblichen Halbtagesbesuch mit Führung. Entdecken Sie die Vielfalt dieser Stadt, von der Residenzstadt zur Industriemetropole, von den königlichen Tafeln und Jagdfreuden zu Pizza und Kaffee. Plätze, Denkmäler, schicke Geschäfte, Passagen, Laubengänge, wunderbarer Waldbestand auf den Hügeln, Blickachsen bis nach Frankreich. Turin in drei Tagen gibt einen Einblick in die Vielfalt, die Geschichte und Geschichten, den Luxus, die Arbeit, die Natur und Kultur. Die Museumslandschaften sind vom allerfeinsten.
1
Anreise Turin
05:45 ab Rosenheim/07:00 Uhr ab München. Fahrt über Bregenz - Pfändertunnel - Chur. Durch den San Bernardino Tunnel - Lugano vorbei an Mailand nach Turin. Zimmerbezug, Begrüßungscocktail und Abendessen im nahegelegenen Restaurant “La Conca“.
2
Turin & Barock
Heute fahren wir mit dem Bus hoch zur Basilika di Superga, eine Erinnerung an die Schlacht von 1706, als Turin fast französisch geworden wäre, Grablege der Savoyer Könige. Genießen Sie das wunderbare Panorama. Sie sehen auch das wichtigste Schloss der Savoyer Könige, „la corona delle delizie“. Venaria Reale, Versailles des Piemonts“. Am Nachmittag besichtigen Sie das Ägyptische Museum, das älteste Museum der Welt, das bedeutenste nach dem Museum in Kairo.
3
Turin & Industrie & Gastronomie & Mittelalter
Heute besuchen Sie das weltbekannte Automobilmuseum, tauchen ein in die Geschichte des Automobils und lernen die verschiedenen Designstudien kennen, uvam. Anschließend durchstreifen Sie den Gourmettempel „Eataly“, in einer alten Wermutfabrik gelegen, von hier aus verbreitete sich die Slow Food-Bewegung in die ganze Welt. Eine typische, gute Pizza darf nicht fehlen. In Turin wurde der „Martini“ erfunden! Die Besichtigung der Casa MARTINI ist eine echte Entdeckungsreise, seit mehr als 150 Jahren Synonym für den italienischen Aperitif, zwischen Tradition und Innovation. Nach der Kostprobe in der MARTINI-Welt zurück ins Hotel und Abendessen im Restaurant „La Conca“.
4
Klassisch & Kaffeegenuss
Wir beginnen mit einer Führung durch das historische Zentrum von Turin, das größte barocke Ensemble in Italien. Prächtige Paläste, große Plätze, Laubengänge, historische Kaffees und großartige Museen werden uns begleiten. Sie sehen u.a. den Palazzo Madama und den Piazza Castello, den Dom San Giovanni Battista mit der Kapelle della Sidone. Im traditionellen „Cafè vecchio Torino“ am Piazza San Carlo haben wir für Sie Plätze reserviert, um einen typ. Bicerin, die Kaffeespezialität von Turin, mit etwas Süßem zu genießen. Es bleibt Freizeit, um einfach dem Charme der Geschäfte und Cafês zu erliegen. Nachmittags Besuch des neuen, multimedialen „Museum Lavazza“, einem Museum, in dem Kunstwerke nicht nur gesehen, sondern auch berührt, gefühlt und durch Klänge, Bilder und Düfte erlebt werden können: Ein Rundgang voller Überraschungen für alle Sinne. Dieses interaktive und multisensorische Erlebnis zeichnet die Geschichte des Unternehmens und der Kaffeelieferkette in fünf Themenbereichen nach. Abendessen im Restaurant „La Conca“.
5
Turin - Rückreise
Fahrt nach Vercelli, Hauptstadt des größten Reisanbaugebietes Europas. Risotto-Mittagessen in der typischen "Risaia" Cascina Valdemino (inkl. ¼ Wein, ½ Wasser, Kaffee). Nun heißt es „Arrividerci Piemonte“. Rückfahrt vorbei an Mailand und durch das Tessin. Ankunft ca. 20:30 Uhr/Rosenheim 21:30 Uhr.
Mindestteilnehmerzahl/Gruppengröße
Soweit nicht anders angegeben, gilt für unsere Reisen eine Mindestteilnehmerzahl von 12 Personen. Des Weiteren gelten die Reisebedingungen des Geldhauser Sommerkataloges 2023.

Allgemeine Pass- und Visumerfordernisse:
Soweit in der jeweiligen Reisebeschreibung nicht anders angegeben ist für deutsche Staatsbürger der Ausweis bzw. Reisepass ausreichend.

Mobilität:
Die angebotenen Reisen sind in der Regel für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Leistungen

  • Taxi-Service
  • ****Fernreisebus FIRST CLASS
  • 4 x Übernachtung mit Frühstücksbuffetim **** BW Plus Hotel Genova in Turin
  • Begrüßungscocktail
  • 4 x 4-Gang-Abendessen im Restaurant „La Conca“
  • 1 x Pizza by Eataly inkl. 1/4 Wein, ½ Wasser
  • 1 x Bicerin in einem der historischen Kaffeehäuser mit etwas Süßem
  • 1 x Eintritt Martini Brennerei und Kostprobe
  • Eintritt Ägyptisches Museum
  • 1 x Eintritt „Museum Lavazza“
  • 1 x Risotto-Mittagessen inkl. Tischgetränke
  • Besuch des Automobilmuseums
  • Reiseleitung: Ursula von den Driesch
  • Italienische Bettensteuer
  • 5 Treuepunkte
  • Termine und Preise

    Geldhauser Reisen Logo
    Geldhauser Linien- und
    Reiseverkehr GmbH

    0 81 04 / 89 45-4