das Logo von Geldhauser Reisen

Aquitanien

ab € 2,569.00
Eine Reise ins geschichtsträchtige Südwestfrankreich. An und zwischen den Ufern von Garonne und Dordogne liegt das größte Weinbaugebiet Frankreichs mit erlesenen Tropfen wie Macon, St. Emilion und Sauternes. Kunst und Kultur in Bordeaux, und nicht zuletzt auch Naturdenkmäler wie die Düne von Pilat und die langen Atlantikstrände stehen ebenso auf dem Programm wie die feine französische Küche.
1
  Anreise Bordeaux mit dem TGV
Morgens Fahrt mit dem TGV in 1.Klasse ab München über Strasbourg nach Bordeaux, wo uns schon der Geldhauser Bus erwartet. Fahrt nach Cadillac an der Garonne. Wir wohnen die nächsten 5 Nächte im schönen ***Hotel Chateau de la Tour. Abendessen im feinen Hotelrestaurant.
2
  Schlösser und Bastiden im südlichen Bordelais
Sie sehen das geschichtsträchtige Château Roquetaillade, Karl der Große baute hier eine erste Festung. Im befestigten Städtchen Bazas thront auch heute noch die imposante Kathedrale über den Laubengängen der Altstadt. Nach einem Spaziergang durch die Gässchen der Bastide St. Macaire kommen Sie auf den Jakobsweg. Abendessen im Hotel.
3
  Düne von Pilat - Bucht von Arcachon - Cap Ferret
Besteigung der weltbekannten Düne du Pilat (116m), mit einem schönen Blick auf den Atlantik und das Cap Ferret. Picknick unter den Pinien am Fuß der Dünen. Weiterfahrt ins mondäne Seebad Arcachon. An Bord einer Pinasse, dem flachen Boot der Austernfischer, überqueren Sie das berühmte Bassin von Arcachon mit den großen Austernbänken. Austernprobe mit Weinen der Region. Die Halbinsel von Ferret überquert ein kleiner Zug und führt an den offenen Atlantik mit kilometerlangen Sandstränden. Abendessen im Hotel.
4
  Bordeaux - Partnerstadt Münchens, klassische Stadt des Weins
Führung durch die alte Hafen u. Weinmetropole Bordeaux mit ihrem eleganten Stadtkern mit klassizistischen Fassaden aus dem 18. Jh. Am Nachmittag besuchen Sie die moderne Cité du Vin. Ein sinnlicher und informativer Weg durch die Geschichte des Weines im eleganten Spiralturm an den Ufern der Garonne. Besuch eines atemberaubenden Tonkunstspektakels, wo Gemälde auf die 10m hohen Wände und Decken der alten U-Boot Bunker projiziert werden und sich im Wasser spiegeln. Abendessen im Hotel.
5
 Blaye, Vauban und die Gironde
Ende des 17. Jh befestigte der Baumeister Vauban ganz Frankreich mit Zitadellen. Besichtigung der 25 Hektar großen Festung von Blaye, die als Musterbeispiel gilt und mit 2 weiteren die Einfahrt der Gironde abriegelte. Mittagspause am regen Wochenmarkt. Entlang der Gironde geht es ins mittelalterliche Bourg mit seiner alten Markthalle, dessen Schloss über dem Zusammenfluss von Garonne und Dordogne thront, die hier gemeinsam zur Gironde werden.
6
  Cadillac und St. Emilion
Besichtigung des Herzogsschlosses des „Halbkönigs von Cadillac“. Weiter nach Saint Emilion, woher die besten und teuersten Weine der Welt stammen. Besichtigung der aus dem Felsen gehauenen Kirche, deren Ursprung noch auf die Christenverfolgung zurückgeht. Abendessen im Hotel.
7
  Bordeaux - Rückreise mit dem TGV
Transfer zum Bahnhof und Fahrt mit dem TGV 1. Klasse nach Straßburg und weiter nach München.
Mindestteilnehmerzahl/Gruppengröße
Soweit nicht anders angegeben, gilt für unsere Reisen eine Mindestteilnehmerzahl von 12 Personen. Des Weiteren gelten die Reisebedingungen des Geldhauser Sommerkataloges 2023.

Allgemeine Pass- und Visumerfordernisse:
Soweit in der jeweiligen Reisebeschreibung nicht anders angegeben ist für deutsche Staatsbürger der Ausweis bzw. Reisepass ausreichend.

Mobilität:
Die angebotenen Reisen sind in der Regel für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Highlights

  • Bordeaux, Partnerstadt Münchens, Düne von Pilat
  • Eintritte/Führungen inkl. - Austern- und Weinproben
  • Schönes Hotel mit Park im Herzen der Weinberge

 

Leistungen

  • Taxi-Service
  • Fahrt mit dem TGV 1.Klasse München - Straßburg - Bordeaux und zurück
  • *****Fernreisebus LUXUS CLASS PREMIUM PLUS 2+1
  • 6 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im ***Hotel Chateau de la Tour
  • 5 x Abendessen im Hotel inkl. Bordeauxweine
  • 1 x Abendessen am Cap Ferret
  • 1 x Picknick mit Wein und Kaffee
  • Alle Essen inkl. ¼ Wein/Wasser
  • Alle Führungen lt. Programm inkl. Eintritte
  • Fahrt mit einer Pinasse/Austernprobe mit Weißwein
  • Fahrt mit dem kleinen Zug am Cap Ferret
  • Reiseleitung ab/bis Bordeaux
  • Termine und Preise

    Geldhauser Reisen Logo
    Geldhauser Linien- und
    Reiseverkehr GmbH

    0 81 04 / 89 45-4