das Logo von Geldhauser Reisen

Die Bretagne

ab € 2,899.00

Highlights

  • Fischgerichte aller Art - Eintritte inklusive
  • Rückfahrt mit dem TGV 1. Klasse Paris - München
  • 9 x Abendessen inkl. Tischgetränke (AOC Weine)
1
Anreise - Bergères-les Vertus
05:45 Uhr ab Rosenheim/07:00 Uhr ab München. Fahrt ins Elsass zum Mittagessen im Bilderbuchdorf Seebach inkl. Tischgetränke. Weiter über Lothringen in die Champagne nach Bergères-les-Vertus.
2
Bergères-les-Vertus - Rouen - Fécamp
Über Paris nach Rouen (Besichtigung). Auf dem Marktplatz landete die Jungfrau von Orléans nach einem dramatischen Prozess auf dem Scheiterhaufen. Gegen Abend erreichen Sie Fécamp und die Alabasterküste.
3
Fécamp - Bayeux - Saint-Malo
Fahrt entlang der Landungsküste bis Bayeux. Hier bewundern Sie den weltberühmten Wandteppich aus dem 11. Jh. (70 m lang). Nach der Mittagspause besichtigen Sie in La Cambe den größten deutschen Soldatenfriedhof in der Normandie (21.222 Gefallene). Weiter bis zur Pointe du Hoc (ehemaliges Kampffeld von 1944). Abendessen und Übernachtung in St-Malo.
4
Ausflug Mont St-Michel - Fougères (3 Nächte)
Durch die typische Landschaft der Normandie bis zur Felseninsel Mont St-Michel im Wattenmeer, bei Flut vom Meer umspült (Besichtigung). Allein der Kreuzgang des Klosters ist schon eine Reise wert (UNESCO-Weltkulturerbe). Nach der Mittagspause Besichtigung der Ortschaft Fougères, welche die unabhängige Bretagne fast 7 Jahrhunderte lang verteidigt hat. Zurück nach St-Malo.
5
Ausflug - Dinan - Cap Fréhel
Stadtrundgang in St-Malo. Fahrt über Dinard (eindrucksvolles Gezeitenkraftwerk) zum mittelalterl. Städtchen Dinan (Besichtigung u. Mittagspause). Weiter bis zum Naturschutzgebiet von Cap Fréhel. Der grandiose Felsen ragt 72 m aus dem Meer und bietet eine einmalige Aussicht. Wanderung bis zur Verteidigungsburg Fort la Latte und zurück nach St Malo.
6
St-Malo - Tréguier - Ploumana'ch - Quimper
Über Tréguier und entlang der „Côte de Granit Rose“ erreichen Sie das Land der „Calvaires“. Besuch verschiedener, umfriedeter Pfarrhöfe mit ihren Kalvarienbergen. Durch die „Montagnes d’Arrée“ nach Quimper. Abendessen im „Restaurant L'Epée“. Übernachtung in Quimper (3 Nächte).
7
Ausflug Pont-Aven - Concarneau - Le Guilvinec
Die Ortschaft Pont-Aven inspirierte auch schon Paul Gauguin. Über die Hafen- und Festungsstadt Concarneau (Stadtbesichtigung) nach Benodet und Le Guilvinec zum größten Langustinenfischerhafen Frankreichs. Nach einem geführten Besuch in der Fischauktionshalle, Abendessen im Restaurant "L'Epée in Quimper.
8
Ausflug Locronan - Pointe du Raz
Nach dem Rundgang durch Quimper erkunden Sie den Wallfahrtsort Locronan aus dem 17. Jh. Über die Pointe du Van zur Pointe du Raz am westlichsten Punkt des südlichen Finistère, eine Urlandschaft mit schroffen Felsen und donnernder Brandung. Ganz in der Nähe, Hummer-Abendessen im „Restaurant L‘Etrave“, direkt am Meer. Erleben Sie einen herrlichen Sonnenuntergang. Zurück nach Quimper.
9
Quimper - Carnac - Chartres
Fahrt in das Département Morbihan entlang der Côte Sauvage zu den Megalithenfeldern von Carnac. Diese Menhire sind ca. 5000 Jahre alt. Weiter nach Chartres. Besichtigung der Kathedrale, eine Bibel aus Glas. Nach dem Abendessen im ****Hôtel Le Grand Monarque werden die Stadt und besonders die Kathedrale durch grandiose Lichteffekte und musikalische Untermalung in Szene gesetzt.
10
Chartres - Paris - TGV München
Fahrt nach Paris. Anschließend Zeit zur freien Verfügung. Um 15:55 Uhr, Fahrt mit dem TGV 1. Klasse ab Gare de I'Est. Gegen 21:36 Uhr Ankunft in München.
Mindestteilnehmerzahl/Gruppengröße
Soweit nicht anders angegeben, gilt für unsere Reisen eine Mindestteilnehmerzahl von 12 Personen. Des Weiteren gelten die Reisebedingungen des Geldhauser Sommerkataloges 2023.

Allgemeine Pass- und Visumerfordernisse:
Soweit in der jeweiligen Reisebeschreibung nicht anders angegeben ist für deutsche Staatsbürger der Ausweis bzw. Reisepass ausreichend.

Mobilität:
Die angebotenen Reisen sind in der Regel für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Leistungen

  • Taxi-Service
  • *****Fernreisebus LUXUS CLASS
  • Fahrt mit dem TGV 1. Klasse Paris-München
  • 9 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet in guten ***/****/ *****Hotels
  • 1 x Mittagessen inkl. Tischgetränke in einem ausgesuchten Restaurant in Seebach
  • 5 x Abendessen inkl. Tischgetränke im Hotel (Bergères-les-Vertus, Saint-Malo (3x), Chartres)
  • 4 x Abendessen inkl. Tischgetränke in ausgesuchten Restaurants (Fécamp, Quimper (2x), Cléden Cap Sizun)
  • Alle Führungen und Besichtigungen lt. Programm inkl. Eintritte
  • Reiseleitung ab/bis dt./französischer Grenze
  • 10 Treuepunkte
  • Termine und Preise

    Geldhauser Reisen Logo
    Geldhauser Linien- und
    Reiseverkehr GmbH

    0 81 04 / 89 45-4