das Logo von Geldhauser Reisen

Andalusien - Flair der Paradores

ab € 2,987.00
1
Anreise nach Málaga
Am frühen Nachmittag Flug mit Condor ab München nach Malaga. Empfang durch Ihre Reiseleiterin und Transfer zum Parador Málaga Golf. Abendessen im Parador.
2
Malaga - Antequera
Geführte Besichtigung von Malaga mit Gibralfaro und der Altstadt. Zur freien Verfügung für eigene Unternehmungen. Kulturell Interessierte können viel entdecken, wie z.B. das Pablo Picasso Geburtshaus, oder das Museo Picasso, in dem über 200 Werke des Künstlers zu bewundern sind. Außerdem zahlreiche Kirchen und Kapellen, Paläste, Brunnen sowie Parks, historische Gärten und die Stierkampfarena. Nachmittags Fahrt nach Antequera. Spaziergang durch die Altstadt. Abendessen im Parador.
3
Ausflug Granada
Fahrt nach Granada und Besichtigungen. Ein Meisterwerk islamischer Baukunst ist der Königspalast Alhambra mit seinen filigranen Arabesken und den traumhaft angelegten Gärten Generalife. Nachmittags spazieren Sie durch das alte arabische Viertel Albayzin und genießen den wunderschönen Blick auf die Alhambra mit der Sierra Nevada im Hintergrund. Zur freien Verfügung. Zurück nach Antequera und Abendessen im Parador.
4
Antequera - Cordoba - Carmona
Heute fahren Sie vorbei an wunderschönen Olivenhai nen nach Córdoba. Höhepunkt der heutigen Besichtigung ist hier sicherlich die Moscheen-Kathedrale Mezquita, eines der Wahrzeichen der islamischen Architektur in Europa. Anschließend Rundgang durch die pittoreske Altstadt, durch das jüdische Viertel und Besichtigung der Synagoge aus dem Mittelalter. Nachmittags Fahrt nach Carmona und Spaziergang durch die Altstadt. Abendessen im Parador.
5
Carmona - Ausflug nach Sevilla
Sevilla, die viertgrößte Stadt Spaniens, ist stolz auf die größte zusammenhängende Altstadt des Landes. Bei einer Stadtführung lernen Sie die quirlige Hauptstadt Andalusiens kennen. Sie sehen den königlichen Palast Alcázar sowie die drittgrößte gotische Kathedrale der Welt und das Altstadtviertel Santa Cruz. Nachmittags Panoramarundfahrt vorbei am Expo-Gelände, dem Maria-Luisa-Park und der Plaza de España. Zur freien Verfügung. Rückfahrt nach Carmona und Abendessen im Parador.
6
Carmona - Cadiz - Jerez - Ronda
Fahrt nach Cadiz, 3000 Jahre alte Provinzhauptstadt. Stadtrundfahrt und Spaziergang durch die Altstadt von Cádiz, malerisch auf einer Landzunge gelegen. Nachmittags Fahrt nach Jerez de la Frontera, Stadt des Flamenco und der weißen Pferde, und Besichtigung einer Sherry Weinkellerei. Führung durch den Fässerwald der Bodega und Sherry Probe. Weiterfahrt nach Ronda, spektakulär auf einem Felsplateau gelegen. Abendessen im Parador. 
7
In Ronda
Vormittags geführte Besichtigung der historischen Altstadt mit Stiftskirche Santa Maria la Mayor und aus dem 15. Jh. und der berühmten Stierkampfarena. Zur freien Verfügung. Abendessen im Parador de Ronda.
8
Ronda - Malaga
Vormittags noch in Ronda. Mittags Fahrt durch die romantische Landschaft der Serrania de Ronda zum Flughafen Malaga. Am frühen Abend Rückflug mit Condor nach München.
Mindestteilnehmerzahl/Gruppengröße
Soweit nicht anders angegeben, gilt für unsere Reisen eine Mindestteilnehmerzahl von 12 Personen. Des Weiteren gelten die Reisebedingungen des Geldhauser Sommerkataloges 2023.

Allgemeine Pass- und Visumerfordernisse:
Soweit in der jeweiligen Reisebeschreibung nicht anders angegeben ist für deutsche Staatsbürger der Ausweis bzw. Reisepass ausreichend.

Mobilität:
Die angebotenen Reisen sind in der Regel für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Highlights

  • Malaga - Antequera - Granada - Cordoba - Sevilla - Cadiz - Jerez de la Frontera-Ronda
  • Besuch der UNESCO Welterbestätten Andalusiens inkl. Eintritte
  • Wohnen in den exklusivsten Hotels Spaniens, den Paradores

Leistungen

  • Taxi-Service
  • Flug mit Condor München - Malaga - München in der economy class, bordübliche Verpflegung, inkl. aller Flughafengebühren Stand 09/2023
  • Transfer Flughafen/Hotel/Flughafen in Malaga
  • 1 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im Parador de Málaga Golf
  • 2 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im Parador de Antequera
  • 2 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im Parador Carmona
  • 2 x Übernachtung mit Frühstückabuffet im Parador de Ronda
  • 7 x Abendessen inkl. 1 Getränk (Bier, Wasser, Wein oder Softdrink), Tee oder Kaffee
  • Busreise wie beschrieben im vollklima tisierten örtl. Reisebus
  • Eintritte/Besichtigungen: Malaga-Gibralfaro; Granada-AlhambraIGeneralife; Cordoba -Jüdisches Viertel/Kathedrale/Synagoge; Sevilla-Kathedrale/Alcazar; Ronda-Stifts kirche/Stierkapfarena
  • Weinkellerei/Sherry Probe in Jerez de la Fronterra
  • Gepäckservice in den Hotels /in/out
  • Fachkundige Reiseleitung ab/bis Malaga: Jose Fernandez
  • 8 Treuepunkte
  • Termine und Preise

    Geldhauser Reisen Logo
    Geldhauser Linien- und
    Reiseverkehr GmbH

    0 81 04 / 89 45-4