das Logo von Geldhauser Reisen

Klassisches Griechenland und die Götter des Olymp

ab € 2,466.00

Highlights

  • Fährüberfahrten Venedig - Igoumenitsa - Venedig
  • Eintritte bei den Besichtigungen inkl. - Kreuzfahrt Saronischer Golf
  • gute ****Hotels - Kalambaka - Volos - Nea Makri - Kalamaki Beach
1
Anreise Venedig/Einschiffung
03:00 Uhr ab München/04:00 ab Rosenheim. Fahrt nach Venedig-Fusina zur Einschiffung. Mittags Fährüberfahrt mit ANEK SUPERFAST LINES nach Igoumenitsa. Abendessen, Übernachtung an Bord.
2
Igoumenitsa - Kalambaka- Meteoraklöster
Frühstück an Bord. Gegen 14:30 Uhr Ankunft in Igoumenitsa. Ausschiffung und Fahrt durch dieGebirgswelt Griechenlands nach Kalambaka, berühmt durch die bis zu 300m hoch aufragenden Felsnadeln mit den darauf errichteten Klosteranlagen. Sechs davon sind noch bewohnt und für Besucher zugänglich. Abendessen im Hotel.
3
Kalambaka - Volos
Vormittags Panorama-Rundfahrt und Besuch von zwei Meteoraklöstern, bevor Sie vorbei an der antiken Stadt Pellinéon nach Volos fahren. Abendessen im Hotel (2 Nächte).
4
Volos - Pilion-Gebirge - Makrinitsa - Volos
Der Pilion ist die Heimat der Zentauren, jener Fabelwesen mit menschlichem Oberkörper und dem Leib eines Pferdes. Rundfahrt durch eine einzigartige Gebirgslandschaft, in der 24 malerische Dörfer mit einmaliger Architektur an Hängen, auf Gipfeln oder versteckt in grünen Schluchten, zu bestaunen sind. Das schönste Dorf der Region ist Makrinitsa. Abendessen im Hotel.
5
Volos - Delphi - Nea Makri
An den Hängen des Parnass-Gebirges liegt die Ausgrabungsstätte von Delphi, in der Antike bekannt für die Weissagungen des Orakels. Fahrt zur Marathonküste nach Nea Makri. Abendessen im Hotel (2 Nächte).
6
Saronischer Golf - Inseln Poros - Hydra - Ägina
Bustransfer nach Piräus zur ganztgg. Kreuzfahrt durch den Argolischen Golf (Lunchbuffet an Bord). Die Insel Poros liegt wie ein Amphitheater am Hang. Spaziergang durch die engen Gassen des pittoresken Ortes mit seinen weißgekalkten und von Bougainvilleas umhüllten Häusern. Die autofreie, einzigartige Insel Hydra gilt als Nationaldenkmal und hat all ihren Charme und ihre Ursprünglichkeit aus dem 17. und 18. Jh. bewahrt. Die Insel Ägina ist ein weiteres Inseljuwel vor den Toren Athens: Prächtige neoklassizistische Häusern mit ihren farbigen Fenstern und Türen, die belebte Inselpromenade ist voll von Cafes und Läden. Auf dem Rückweg nach Piräus Griechische Folklore-Show mit trad. Musik und Tanz an Bord. Abendessen im Hotel.
7
Nea Makri - Athen - Kalamaki Beach
Sie besichtigen Griechenlands Hauptstadt Athen mit der Akropolis und dem riesigen Pantheon-Tempel und das Königsschloss, das alte Stadion, den Zeustempel, das Viertel Monastiraki mit seinem Flohmarkt und das Theseion. Zeit für einen Bummel. Gegen Abend Fahrt nach Kalamaki Beach. Abendessen im Hotel (2 Nächte).
8
Kalamaki Beach - Epidaurus - Nafplion - My kene - Kanal von Korinth - Kalamaki Beach
Der Wiege der griechischen Kultur begegnen sie auf der Peloponnes: Epidaurus mit dem antiken Theater. Nafplion gilt sie als die schönste Stadt Griechenlands. Mykene, Heimat des legendären Mykenen-Königs Agamemnon, mit den Ausgrabungen Schliemanns und Dörpfelds. Fotostopp am altehrwürdigen Kanal von Korinth. Abendessen im Hotel.
9
Schmalspurbahn von Diakopto nach Kalav ryta - Olympia -Patras - Fähre nach Venedig
Fahrt nach Diakopto und romantische Fahrt mit der Schmalspurbahn „Trainose“ in die Bergwelt des Peloponnes bis ins zauberhafte Bergdorf Kalavryta. Über mehrere Pässe weiter nach Olympia, Heiligtum der griechischen Antike und Geburtsstätte der heutigen Olympiade. Besichtigung. Fahrt nach Patras, Abendessen in einer Taverne und Einschiffung auf die Fähre nach Venedig-Fusina. Übernach tung an Bord.
10
Auf See
Verbringen Sie einen erholsamen Tag auf See. Frühstück, Abendessen, Übernachtung an Bord.
11
Venedig-Fusina - Rückreise
Frühstück an Bord. Ankunft im Fährhafen Fusina bei Venedig gegen 7:00 Uhr. Nach dem Frühstück Ausschiffung Rückreise über den Brenner. Ankunft Rosenheim ca. 16:00 Uhr/München 17:00 Uhr.
Mindestteilnehmerzahl/Gruppengröße
Soweit nicht anders angegeben, gilt für unsere Reisen eine Mindestteilnehmerzahl von 12 Personen. Des Weiteren gelten die Reisebedingungen des Geldhauser Sommerkataloges 2023.

Allgemeine Pass- und Visumerfordernisse:
Soweit in der jeweiligen Reisebeschreibung nicht anders angegeben ist für deutsche Staatsbürger der Ausweis bzw. Reisepass ausreichend.

Mobilität:
Die angebotenen Reisen sind in der Regel für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Leistungen

  • Taxi-Service
  • ****Fernreisebus FIRST CLASS
  • 8 x HP in gehobenen****Hotels
  • Hotel-/Touristensteuer in Griechenland
  • Fährüberfahrten von Venedig-Fusina nach Igoumenitsa (1 x Abendessen/Frühstück) und Patras-Venedig-Fusina (1 x Abendessen/2 x Frühstück) mit der renommierten Fähr gesellschaft ANEK-SUPERFAST LINES inklusive/Unterbringung in 2-Bettkabinen innen DU/WC
  • Kreuzfahrt durch den Argolischen Golf inkl. Lunchpaket
  • Panoramafahrt mit der Schmalspurbahn
  • 1 x Abendessen in einer Taverne in Patras
  • Eintritte: 2 Meteoraklöster, Delphi, Akropolis in Athen, Theater in Epidauros, Olympia
  • örtl. fachkundige, deutschsprachige Reiseleitung 3.-8. Tag
  • Reisebegleitung
  • 11 Treuepunkte
    Weitere Eintritte extra
  • Termine und Preise

    Geldhauser Reisen Logo
    Geldhauser Linien- und
    Reiseverkehr GmbH

    0 81 04 / 89 45-4