das Logo von Geldhauser Reisen

Kulturreise nach Dresden

ab € 1,399.00

Highlights

  • “Caspar David Friedrich Ausstellungen“ im Albertinum u. Kupferstichkabinett
  • Semperoper „Die Zauberflöte“ von W.A.Mozart Kat 1
  • Frauenkirche „Bach-Nacht-Von Acht bis Mitternacht“ mit Daniel Hope
  • ****Hotel INNside by Melia im Zentrum
1
Reiseverlauf

Anlässlich des 250. Geburtstages von Caspar David Friedrich, des großen Malers der Romantik, zeigen das Albertinum („Caspar David Friedrich. Wo alles begann“) und das Kupferstich-Kabinett („Caspar David Friedrich. Der Zeichner“) zwei große Sonderausstellungen.

1. Tag Anreise Dresden
5:45 Uhr ab Rosenheim/7:00 Uhr ab München. Fahrt nach Dresden. Ankunft am frühen Nachmittag. 16.00 Uhr Besuch der Sonderausstellung „Caspar David Friedrich. Der Zeichner“ im Kupferstichkabinett. Abendessen im Hotel.

2. Tag In Dresden – Albertinum - Semper Oper „Die Zauberflöte“
Vormittags Teilnahme an einer 3-stündigen Stadtführung mit Besuch der wichtigsten Sehenswürdigkeiten von „Elbflorenz“. Zur freien Verfügung. 15:00 Uhr Eintritt und Führung durch die Ausstellung „Caspar David Friedrich. Wo alles begann“ im Albertinum (1h). Nach einem leichten Opernbüffet im Hotel erleben Sie in der Semperoper die Oper „Die Zauberflöte“ von W.A. Mozart (19:00 Uhr).

3. Tag Schifffahrt Elbe - In Dresden BACH-NACHT in der Frauenkirche
Vormittags Schifffahrt auf der Elbe ab Dresden nach Pillnitz und Besichtigung des Schlosses. Möglichkeit zur Mittagspause. Ca. 15 Uhr Rückkehr nach Dresden. Nachmittags zur freien Verfügung. Nach einem leichten Konzertbüffet im Hotel erleben Sie in der Frauenkirche das Konzert „BACH-NACHT-Von Acht bis Mitternacht (20:00 Uhr). Johann Sebastian Bach steht im Zentrum der Musikangebote der Frauenkirche. Sie hören Bach in Hauptraum und Unterraum, aber auch an ungewöhnlichen Orten wie in den Treppentürmen, im Hauptkuppelraum und in der Wendelrampe. Wandeln sie während dieser 1.Bachnacht und entdecken neue Klangorte.

Programm
20:00 Uhr Hauptraum:
Berühmte Werke von Johann Sebastian Bach Ouvertüre D-Dur BWV 1068 I Konzert für Violine und Orchester a-Moll BWV 1041 I Kantate »Lobe den Herren« BWV 137
ab 21:30 Uhr BACH –Anfang und Ende aller Musik. Musik an allen Orten.
22:30 Uhr / Hauptraum Bachs Geschenk an Dresden – die h-Moll-Messe Kyrie und Gloria aus der h-Moll-Messe BWV 232
Besetzung: Sopran - Hanna Zumsande I Alt - Laila Salome Fischer I Tenor - Patrick Grahl I Bass - Tobias Berndt I Violine Daniel Hope I Kammerchor der Frauenkirche I Ensemble Frauenkirche Dresden I
Frauenkirchenkantor Matthias Grünert

4. Tag Dresden – Moritzburg Rückreise
Fahrt zum Schloss Moritzburg, herrlich auf einer Insel gelegen. Das auf ein Jagdhaus des 16. Jh. zurückgehende Jagdschloss erhielt seine heutige Gestalt im 18. Jh. unter August dem Starken. Das Schloss diente 1972/73 als Filmkulisse für das Kultmärchen „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“ und 2018 für den Hollywoodfilm „3 Engel für Charlie“. Führung durch die prachtvoll ausgestatteten Museumräume. Rückreise. Ankunft München ca. 19.00 Uhr/Rosenheim 20.00 Uhr.

Mindestteilnehmerzahl/Gruppengröße
Soweit nicht anders angegeben, gilt für unsere Reisen eine Mindestteilnehmerzahl von 12 Personen. Des Weiteren gelten die Reisebedingungen des Geldhauser Sommerkataloges 2023.

Allgemeine Pass- und Visumerfordernisse:
Soweit in der jeweiligen Reisebeschreibung nicht anders angegeben ist für deutsche Staatsbürger der Ausweis bzw. Reisepass ausreichend.

Mobilität:
Die angebotenen Reisen sind in der Regel für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Leistungen

  • Taxi-Service
  • *****Fernreisebus LUXUS CLASS PREMIUM PLUS 2+1
  • 3 x Übernachtung/Frühstücksbuffet   im ****Hotel INNSide by Melia in Standard-Zimmern
  • 3 x Abendessen im Hotel nach Wahl des Küchenchefs (am 05.09. 3-Gang-Menü o.Buffet, am 06.09./07.09: leichte Opern- bzw. Konzertbuffets
  • Stadtrundfahrt/-rundgang Dresden 3h
  • Eintritte/Führungen: Kupferstichkabinett u. Albertinum: Sonderausstellungen Caspar David Friedrich 
  • Semperoper: Oper „Die Zauberflöte“, Kat.1
  • Frauenkirche: „BACH-NACHT-von Acht bis Mitternacht“, Einheitskategorie
  • Schifffahrt Elbe nach Pillnitz, Schlossführung/Eintritt
  • Führung/Eintritt Schloss Moritzburg
  • City Tax
  • Reiseleitung
  • 4 Treuepunkte
    Weitere Eintritte extra
  • Termine und Preise

    Geldhauser Reisen Logo
    Geldhauser Linien- und
    Reiseverkehr GmbH

    0 81 04 / 89 45-4