Geldhauser Reisen Logo
das Logo von Geldhauser Reisen

Kunst im Dreiländereck - Basel

ab € 1,198.00

Highlights

  • Fondation Beyeler - „Henri Matisse“ - Vitra-Design Museum Weil am Rhein
  • Kunst-Museum Villa Flora in Winterthur - Kunstmuseum Basel
  • *****Hotel im Zentrum von Basel
Basels Altstadt, eine der am besten erhaltenen und schönsten in Europa, bietet mehr als nur eine außergewöhnliche Kulisse. Hier schlägt das Herz der Stadt, Geschichte wird spürbar und ein Spaziergang wird zu einer fesselnden Reise durch die Zeit - auf gerade 37 km² liegen fast 40 Museen! Einen spannenden Kontrast dazu bieten die zahlreichen modernen Bauten renommierter Architekten wie Renzo Piano, Frank Gehry, Mario Botta oder Herzog & de Meuron. Hochkarätige Ausstellungen erwarten Sie im Kunstmuseum mit seinem unterirdisch verbundenen Neubau. Die Fondation Beyeler zeigt ab Herbst 2024 die erste Henri Matisse-Retrospektive im deutschsprachigen Raum seit fast 20 Jahren. Mit mehr als 70 Hauptwerken aus bekannten europäischen und amerikanischen Museen sowie Privatsammlungen richtet die Ausstellung den Blick auf die Entwicklung und Vielfalt im wegweisenden Schaffen des Künstlers. Die Ausstellung umspannt sämtliche Schaffensphasen des Künstlers.
1
Anreise - Winterthur - Basel
06:45 Uhr ab Rosenheim / 08:00 Uhr ab München. Fahrt nach Winterthur. Geführter Rundgang im Kunst Museum Villa Flora: „Bienvenue! Meisterwerke von Cézanne, van Gogh und Manet sind zurück in Winterthur“. Nach 10 Jahren kehren die Meisterwerke der einzigartigen Sammlung von Hedy und Arthur Hahnloser in die Villa Flora zurück. Weiterfahrt nach Basel. Abendessen im Hotel.
2
In Basel - Fondation Beyeler - Altstadtführung Basel
Fahrt nach Riehen und Besichtigung der Sonderausstellung „Matisse“ in der Fondation Beyeler: Ernst Beyeler sammelte während seiner 50-jährigen Galerietätigkeit stets Kunst. Das schöne Gelände mit der Villa Berower Gut war wie geschaffen für einen Museumsbau, der die Seerosen von Monet beherbergen sollte. Der Museumsbau wurde vom berühmten Architekt Renzo Piano gestaltet. Nachmittags Führung durch die Basler Altstadt. Sie sehen auch das Basler Münster, das wohl bekannteste Wahrzeichen der Stadt. Hoch über dem Rhein, mit roten Sandsteinmauern, bunten Ziegeln und den beiden Türmen prägt die Kathedrale das Stadtbild wie kein anderes Bauwerk.
3
St. Albantal - Kunstmuseum
Rundgang durch das „St. Alban Tal - Klein-Venedig: Romantisch, verblüffend, geheimnisvoll und sagenumwoben - alle diese Merkmale gelten für das St. Alban-Quartier. Das liebevoll restaurierte Quartier wird von kleinen Kanälen durchzogen und ist ein echter Geheimtipp. Danach besuchen Sie das Kunstmuseum, deren Sammlung von Werken der klassischen Moderne zu den berühmtesten ihrer Art gehört. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung. Möglichkeit zum Besuch des Tinguely-Museums, direkt am Rhein gelegen und vom Tessiner Architekten Mario Botta errichtet. Abendessen im Hotel.
4
Weil am Rhein - Rückreise
In Weil am Rhein Besuch des „Vitra Design Museums“. Bei einer Architekturführung erhalten Sie einen Überblick über  die Geschichte der Firma Vitra und die Entstehung des Vitra Campus, auf dem Bauten von weltweit renommierten Architekten stehen. Die Führung umfasst neben der Besichtigung des Feuerwehrhauses von Zaha Hadid auch Teile des Vitra Campus, wie die Produktionshallen von Frank Gehry, Nicholas Grimshaw und Álvaro Siza, sowie den Dome nach Richard Buckminster Fuller und die Tankstelle von Jean Prouvé von außen (ca. 1h). Rückfahrt. Ankunft München ca. 19:00 Uhr/Rosenheim 20:00 Uhr.
Mindestteilnehmerzahl/Gruppengröße
Soweit nicht anders angegeben, gilt für unsere Reisen eine Mindestteilnehmerzahl von 12 Personen. Des Weiteren gelten die Reisebedingungen des Geldhauser Sommerkataloges 2023.

Allgemeine Pass- und Visumerfordernisse:
Soweit in der jeweiligen Reisebeschreibung nicht anders angegeben ist für deutsche Staatsbürger der Ausweis bzw. Reisepass ausreichend.

Mobilität:
Die angebotenen Reisen sind in der Regel für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Leistungen

  • Taxi-Service
  • ****Fernreisebus FIRST Class
  • 3 ÜF im ****Hotel Victoria in Basel
  • Kurtaxe
  • 2 x Abendessen im Hotel
  • Basel Card zur freien Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel in Basel
  • Eintritte/Führungen: Villa Flora Winterthur, Sonderausstellung Fondation Beyeler, Kunstmuseum, Architekturführung Vitra Campus in Weil am Rhein (ca. 1h), Vitra Design Museum oder im Schaudepot (1h.)
  • Stadtführungen: „Basler Altstadtgeschichten“, St. Albantal mit örtlichem Guide
  • Reiseleitung: Ernst Weidl
  • 4 Treuepunkte
    Weitere Eintritte extra
  • Termine und Preise

    Geldhauser Reisen Logo
    Geldhauser Linien- und
    Reiseverkehr GmbH

    0 81 04 / 89 45-4